Tischler (m/w/d)
1 Lehrstelle in  Vollzeit

Betrieb
HNE Hochschule für nachhaltige
Entwicklung (FH) Eberswalde
Schicklerstraße 5
16225 Eberswalde
Ansprechpartner
Frau Stephanie Sperfeldt

Telefon 03334 657 147
stephanie.sperfeldt--at--hnee.de
www.fh-eberswalde.de


Die Extras bei uns

 Auslandsaufenthalt
 Fort- und Weiterbildung
 Lernunterstützung
 Sonstiges
TSM-Schein Prüfungsvorbereitung
 Teamaktionen

- handwerkliches Geschick

- gutes technisches Verständnis

- gute Umgangsformen

- motiviertes ich mit eigenen Ideen in ein Team einbringen

schriftliche Bewerbung an stellenbewerbung@hnee.de

Stellenantritt
01.09.2020
Bewerbungsart
  • per E-Mail
  • schriftlich
Schulabschluss
  • Fachoberschulreife

Seite aktualisiert am 11.02.20 12:53


Seit 190 Jahren ist der Standort Eberswalde der nachhaltigen Forschung und Lehre verpflichtet: Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) wurde 1830 als Höhere Forstlehranstalt gegründet. Seit der Wiederaufnahme des Studienbetriebs 1992 am traditionellen Forst- und Holzforschungsstandort vor den Toren Berlins setzt die Hochschule auf Zukunftsbranchen und Schlüsselbereiche wie Naturschutz, Forstwirtschaft, Ökolandbau, Anpassung an den Klimawandel, nachhaltige Wirtschaft, Holzbau und nachhaltiges Tourismusmanagement.

Die HNEE ist mit etwa 2.100 Studierenden und 59 Professorinnen und Professoren die kleinste Hochschule in Brandenburg. Mit ihren 20 innovativen und teils einzigartigen Studiengängen in den vier Fachbereichen Wald und Umwelt, Landschaftsnutzung und Naturschutz, Holzingenieurwesen sowie Nachhaltige Wirtschaft gehört sie zu den leistungsstärksten Hochschulen Deutschlands. Die HNEE ist Vorreiterin und -denkerin einer nachhaltigen Entwicklung und wurde erstmals 2010 EMAS-validiert, zugleich ist sie die erste klimainnovative Bildungseinrichtung.

Anzahl der Aufrufe:  77

Weitere aktuelle Stellen